RB-Drehkugelschreiber Moorlärche von Weißenstein

290,00 Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

RB-Drehkugelschreiber Moorlärche 7600 Jahre alt

Sehr schöner von uns handgedrechselter Drehkugelschreiber.
Es handelt sich bei diesem Schreibgerät um eine schwere Ausführung in Zigarren-Form. Er liegt gut in der Hand und bietet ein gutes flüssiges Schreibverhalten.
Der Drehkugelschreiber wird wie die Abbildung zeigt mit einer Grossraum-Mine betrieben.

 

Zur Geschichte der  Moorlärche.
Toni Santa ist es zu verdanken, dass die Moorlärche nicht zu Brennholz aufgearbeitet wurde.
Im Herbst 2011 ist Toni Santa ein Baumstamm am Wiesenrand liegend aufgefallen. Er hatte
gleich das Gefühl, dass der Baumstamm etwas Besonderes, ja fast etwas Mystisches auf sich hat.
Die nach dem Kauf des Lärchen- Stammes von Toni Santa veranlassten Untersuchungen der Universitäten Innsbruck und
Groningen gaben seinem Gefühl recht: Es handelt sich um einen 7600 Jahre alten Baum.

Ich habe das Glück, dass ich für Toni Santa einzelne limitierte Schreibgeräte aus diesem Holz fertigen darf.
Jedes Schreibgerät, vom Füllfederhalter, Rollerball bis hin zum Kugelschreiber, haben ein Zertifikat, welche die
Echtheit der 7600 Jahre alten Moorlärche bestätigen. Ein Stück Holz mit Geschichte und zudem noch für den täglichen
Gebrauch in Form eines sehr hochwertigen Schreibgerätes von Ralf Bruell Schreibgeräte. Das Zertifikat ist eigens vom
Finder der Moorlärche Toni Santa unterzeichnet worden.

Besonderheiten:

Der Kugelschreiber wird mit einem Echtheits-Zertifikat und einem kleinen Büchlein rund um die Moorlärche ausgeliefert.

Holzart:  Moorlärche aus Südtirol

Material: Metall/Chrom/Goldlegierung breites Mittelband Sicherungsmechanik gegen Zurückdrehen beim Schreiben

Farbe: hellbraune bis graubraune Maserung und goldenen Glanzeinlagen

Maße: ca.145 mm

Gewicht: ca. 54 g.

Schreibfarbe: schwarz

Achtung! Durch die Monitorauflösung kann der Farbton vom Original abweichen!

Artikelnummer: 39 Kategorien: ,

Beschreibung

RB-Drehkugelschreiber Moorlärche 7600 Jahre alt

Sehr schöner von uns handgedrechselter Drehkugelschreiber.
Es handelt sich bei diesem Schreibgerät um eine schwere Ausführung in Zigarren-Form. Er liegt gut in der Hand und bietet ein gutes flüssiges Schreibverhalten.
Der Drehkugelschreiber wird wie die Abbildung zeigt mit einer Grossraum-Mine betrieben.

 

Zur Geschichte der  Moorlärche.
Toni Santa ist es zu verdanken, dass die Moorlärche nicht zu Brennholz aufgearbeitet wurde.
Im Herbst 2011 ist Toni Santa ein Baumstamm am Wiesenrand liegend aufgefallen. Er hatte
gleich das Gefühl, dass der Baumstamm etwas Besonderes, ja fast etwas Mystisches auf sich hat.
Die nach dem Kauf des Lärchen- Stammes von Toni Santa veranlassten Untersuchungen der Universitäten Innsbruck und
Groningen gaben seinem Gefühl recht: Es handelt sich um einen 7600 Jahre alten Baum.

Ich habe das Glück, dass ich für Toni Santa einzelne limitierte Schreibgeräte aus diesem Holz fertigen darf.
Jedes Schreibgerät, vom Füllfederhalter, Rollerball bis hin zum Kugelschreiber, haben ein Zertifikat, welche die
Echtheit der 7600 Jahre alten Moorlärche bestätigen. Ein Stück Holz mit Geschichte und zudem noch für den täglichen
Gebrauch in Form eines sehr hochwertigen Schreibgerätes von Ralf Bruell Schreibgeräte. Das Zertifikat ist eigens vom
Finder der Moorlärche Toni Santa unterzeichnet worden.

Besonderheiten:

Der Kugelschreiber wird mit einem Echtheits-Zertifikat und einem kleinen Büchlein rund um die Moorlärche ausgeliefert.

Holzart:  Moorlärche aus Südtirol

Material: Metall/Chrom/Goldlegierung breites Mittelband Sicherungsmechanik gegen Zurückdrehen beim Schreiben

Farbe: hellbraune bis graubraune Maserung und goldenen Glanzeinlagen

Maße: ca.145 mm

Gewicht: ca. 54 g.

Schreibfarbe: schwarz

Achtung! Durch die Monitorauflösung kann der Farbton vom Original abweichen!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.0000 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RB-Drehkugelschreiber Moorlärche von Weißenstein“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.